Rhythm Shaw

Rhythm Shaw stammt aus Indien. Schon als Zweijähriger soll er angefangen haben Gitarre zu lernen. Später hat sich der Gitarrist, neben seinem Studium am London Trinity Collage in Kalkutta, intensiv mit Percussioninstrumenten, speziell der Tabla, beschäftigt.

Mit jugendlichen neunzehn Jahren dann sein erstes Album und wie sein Name ist auch der Name der Platte Programm. Denn noch ist der Inder gewissermaßen ein Opening Act. Doch es fällt nicht schwer vorauszusagen, dass der junge Mann schon bald zu den Top-Stars der Akustik-Gitarrenszene gehören wird. Und wenn diese CD erst der Anfang ist, dann darf man gespannt sein, was nach diesem fulminanten Opening Act folgt.

×