Musik kann gegen Pfunde helfen

Aus der kuriosen Ecke der Forschung könnte diese Meldung stammen. Dänische Forscher haben sich mit der Frage beschäftigt, wie sich Musik auf unser Essverhalten auswirkt. Die Wissenschaftler kamen so zu der Schlussfolgerung, dass die richtige Musikauswahl beim Abnehmen helfen kann. In einer Studie mit 300 Teilnehmern wurde ermittelt, dass Musik das Esstempo beeinflussen kann –Weiterlesen

Widerstand gegen Konzert von Xavier Naidoo

Nach dem ganzen Trubel um Xavier Naidoo habe ich nicht daran geglaubt, dass er überhaupt noch ans Musikmachen denkt. Der ehemalige Sohn Mannheims verbreitet ja seit längerer Zeit krude Verschwörungstheorien. Aber Xavier plant für 2021 einige Konzerte. So soll ein Konzert am 9. Oktober 2021 in der Mannheimer SAP-Arena stattfinden. Dagegen regt sich nun immerWeiterlesen

Corona-Konzert „One World: Together at Home“ ein voller Erfolg

In einer Gemeinschaftsaktion hatte Lady Gaga zusammen mit der Hilfsbewegung Global Citizen in kürzester Zeit ein riesiges Staraufgebot zusammengetrommelt. Stars wie Paul McCartney, Elton John, die Rolling Stones oder Sam Smith spielten aus ihren Wohnzimmern oder Gärten für die gesamte Onlinewelt ihre Musik für einen guten Zweck. Der britische „Telegraph“ schrieb von der „größten Megastar-Versammlung“Weiterlesen

VIOLATOR – ein Pop-Meilenstein feiert Jubiläum

Depeche Mode hat in den 80ern meinen Musikgeschmack doch entscheidend mitgeprägt. Heute habe ich erfahren das ihr erfolgreichstes Album „VIOLATOR“ schon das 30jährige Jubiläum gefeiert hat. Die Singles des Albums „Personal Jesus“ und „Enjoy the Silence“ dürften jedem, der nur ein wenig mit Rock und Pop am Hut hat, bekannt sein. Diese Titel waren schließlichWeiterlesen

„Lean On Me“ „Ain’t No Sunshine“ – Bill Withers ist tot

Nach einem erfüllten Leben von 81 Jahren ist der legendäre Soulsänger nach Herzkomplikationen in Los Angeles gestorben. Der US-amerikanische Sänger starb bereits am Montag, den 30. März 2020, wie seine Familie am Freitagnachmittag bestätigte. Bill Withers wurde am 04.Juli 1938 als William Harrison Withers, Jr. in Slabfork, West Virginia geboren. Den internationalen Durchbruch schaffte WithersWeiterlesen

Corona hat den Jazz-Trompeter Wallace Roney von uns genommen

Er galt als der Lehrling des legendären Jazz-Trompeters Miles Davis: Jetzt muss sich die Jazzwelt von Wallace Roney verabschieden. Letzte Woche trauerte die Jazzwelt schon um den Afro-Jazz-Star Manu Dibango, der an dem Coronavirus starb. Jetzt, die nächste traurige Nachricht: Der 59-jährige Jazz-Trompeter Wallace Roney starb ebenfalls an den Folgen von COVID-19. Das berichtete gesternWeiterlesen

×