• 25.06.2021 0:31

Michael Damian

Nov 23, 2020

Michael Damian ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Produzent. Seine bekannteste Rolle ist die des Danny Romalotti in der Seifenoper Schatten der Leidenschaft, die er von 1981 bis 1998 und dann in den Jahren 2002, 2003, 2004, 2008, 2012 und 2013 verkörperte.

Damians Musikkarriere begann in seiner Familienformation The Weirz, die in den Jahren 1975 und 1979 zwei Studioalben herausbrachten. Nach einem Auftritt in American Bandstand im Jahr 1981 erhielt er viel Unterstützung für die Veröffentlichung seiner Coverversion der Songs She did it von Eric Carmen, was auch durch sein Image als Danny Romalotti in der Seifenoper Schatten der Leidenschaft begleitet wurde und so auch der Erfolg ausblieb.

Nach zwölf Jahren als Danny Romalotti in Schatten der Leidenschaft bekam er die Hauptrolle des Josephs in Andrew Lloyd Webber und Tim Rices Musical Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat. Mit der Hauptrolle füllte er die Kassen des Minskoff Theatre in Manhattan.

Musikalisch ein größerer Achtungserfolg war seine Coverversion des David Essex-Klassikers “Rock On”, der auch Soundtrack des Filmes “Dream a Little Dream” ist und die darauffolgenden Auskopplungen dem Erfolg nicht folgen konnten.

Sein Debüt als Regisseur gab er in der Komödie In der Hitze von L.A. Weitere Filme von ihm als Regisseur waren Ein Pferd für Moondance, Flicka 2 – Freunde fürs Leben, Marley & Ich 2 – Der frechste Welpe der Welt, Flicka 3 – Beste Freunde und Eine Prinzessin zu Weihnachten. Im Jahr 2012 führte er auch Regie und schrieb auch das Drehbuch zum Film The Sweeter Side of Life, der am 19. Januar 2012 im Hallmark Channel gezeigt wurde.

 

Verwandte Beiträge

×





Warenkorb
  • No products in the cart.