• 24.06.2021 23:30

Achim Reichel

Nov 10, 2020

Achim Reichel ist ein Musiker, Produzent und Songwriter. Er ist bekannt für seine Single “Aloha Heja He” aus dem Jahr 1991 und fungiert als Frontmann der Beatgruppe “The Rattles” in den 1960er Jahren, die unter anderem ausgewählt wurde, um 1966 auf ihrer letzten Europatournee für die Beatles zu eröffnen.

1968 war er Mitbegründer der psychedelischen Popgruppe Wonderland, zu der auch der englische Ex-Patriat Les Humphries gehörte, der bald seine eigenen Les Humphries Singers gründen sollte. 1971 verließ Reichel die Gruppe für sein eigenes progressives Krautrock-Soloprojekt “A. R. & Machines”, dessen erstes Album Die grüne Reise von der Kritik gefeiert und mit Bands wie Kraftwerk und Tangerine Dream verglichen wurde.

Seit 1975 interessiert sich Reichel sehr für die Aufnahme traditioneller deutscher Lieder und klassischer Poesie als moderne Musik, darunter Alben wie Dat Shanty Alb’m (1975), Klabautermann (1977), Regenballade (1977), Fledermaus (1988) , Wilder Wassermann (2002) und Volxlieder (2006).

 

Verwandte Beiträge

×





Warenkorb
  • No products in the cart.