Disparaged – Blood Source

Laut Anzo Sadoni vom Metal Hammer spiele die Band auf Blood Source technisch anspruchsvollen, aggressiven und schnell gespielten Death Metal. Der Gesang von Kuzmic sei druckvoll.

Das zweite Album der Schweizer Death-Metaller ist ein überaus gelungener Beitrag zum schnellen, floridastämmigen Todesblei.

 

Artikelnummer: B000EHRY4Y Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Laut Anzo Sadoni vom Metal Hammer spiele die Band auf Blood Source technisch anspruchsvollen, aggressiven und schnell gespielten Death Metal. Der Gesang von Kuzmic sei druckvoll. Das zweite Album der Schweizer Death-Metaller ist ein überaus gelungener Beitrag zum schnellen, floridastämmigen Todesblei.

Trackliste

Contorsion 3:36
Banished 3:05
Split In Half 3:20
The Plague 3:39
Born In Waste 3:24
The Evil One 3:09
In Afterdays 1:32
Testify 3:37
Change Of Flesh 2:48
Till The Last Man 4:21
Saviour 4:16
Impetuous 4:04

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Disparaged – Blood Source“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.