• 18.04.2024 18:55

MusicShop24

Deine Welt für Musikinformationen

Prince Ital Joe

Mrz 28, 2024

Frühes Leben und Karriere

Joe Paquette, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Prince Ital Joe, wurde am 5. Mai 1963 in Roseau, Dominica geboren. Im Alter von 13 Jahren migrierte er mit seinen Eltern nach Brooklyn, New York. Nach seinem Schulabschluss zog er nach Kalifornien, um seinen Traum von einer Karriere als Schauspieler und Entertainer zu verfolgen.

Seine ersten Schritte im Musikbusiness machte er als DJ und MC in der Dancehall-Szene von Los Angeles, so arbeitete Joe über zehn Jahre lang auf privaten Hollywood-Partys und Clubs und von 1988 bis 1990 als Konzertveranstalter in der Karibik für Acts wie Ziggy Marley. 

Durchbruch und internationale Erfolge

1993 tat er sich mit dem Rapper Marky Mark zusammen und veröffentlichte zwei Alben, 1994 „Life in the Streets“ und 1995 „The Remix Album“.

Sein erfolgreichster Song wurde, zusammen mit Marky Mark (heute Mark Wahlberg), der Song “United”. Die Single erreichte Platz 1 in den deutschen Charts und machte das Duo weltweit bekannt.

In den folgenden Jahren arbeitete er mit zahlreichen bekannten Künstlern zusammen, darunter Snoop Dogg, 2Pac und The Outlawz.

Tragischer Tod:

Am 16. Mai 2001 kam Prince Ital Joe bei einem Autounfall in Phoenix, Arizona ums Leben. Er war 38 Jahre alt. Sein Tod war ein großer Verlust für die Reggae-Szene und hinterließ eine große Lücke.

Verwandte Beiträge

Warenkorb
×