• 18.04.2024 20:11

MusicShop24

Deine Welt für Musikinformationen

Charles & Eddie

Mrz 21, 2024

Entstehung und musikalische Einflüsse

Charles & Eddie waren ein US-amerikanisches Soulmusik-Duo, das 1990 in New York City gegründet wurde. Das Duo bestand aus:

  • Charles Pettigrew: (* 12. Mai 1963 in Philadelphia, Pennsylvania; † 6. April 2001 ebenda) – Sänger, Songwriter und Keyboarder
  • Eddie Chacon: (* 22. Dezember 1961 in San Antonio, Texas) – Sänger, Gitarrist und Songwriter

Beide Musiker hatten unterschiedliche musikalische Hintergründe. Pettigrew studierte Jazzgesang in Boston und trat mit seiner Band “Down Avenue” auf. Chacon hingegen war in der Rockszene aktiv und spielte in verschiedenen Bands.

Ihre gemeinsame Leidenschaft für Soulmusik, insbesondere für Künstler wie Sam & Dave und Otis Redding, führte sie zusammen. Sie beschlossen, ein eigenes Duo zu gründen, das den Spirit des klassischen Souls mit modernen Elementen verbinden sollte.

Durchbruch mit “Would I Lie to You?”

1992 veröffentlichten Charles & Eddie ihr Debütalbum “Duophonic”. Die erste Single “Would I Lie to You?” entwickelte sich zum Megahit und erreichte in vielen Ländern die Spitze der Charts. Der Song, der durch seine eingängige Melodie, den souligen Vibe und den unverwechselbaren Refrain von Charles Pettigrew geprägt war, prägte den Sound der frühen 90er Jahre.

Mit “Would I Lie to You?” gewannen Charles & Eddie 1993 drei Ivor Novello Awards in den Kategorien “Best Contemporary Song”, “Best-Selling Song” und “International Hit of the Year”.

Weitere Erfolge und Auflösung

Obwohl “Would I Lie to You?” der größte Hit des Duos blieb, konnten Charles & Eddie mit weiteren Singles wie “N.Y.C. (Can You Believe This City)”, “House Is Not a Home” und “24-7-365” Erfolge in Europa feiern.

Das Nachfolgealbum “Volume 2” aus dem Jahr 1996 konnte jedoch nicht an den Erfolg des Debütalbums anknüpfen. 1999 trennten sich Charles & Eddie.

Solokarrieren und tragischer Verlust

Nach der Trennung verfolgten beide Musiker Solokarrieren. Pettigrew veröffentlichte 2000 sein Soloalbum “100% Certified” und arbeitete mit Künstlern wie Wyclef Jean und Pras zusammen.

Tragischerweise verstarb Charles Pettigrew am 6. April 2001 im Alter von 37 Jahren an einem Herzinfarkt. Eddie Chacon hingegen veröffentlichte 2001 sein Soloalbum “A New Low” und tourte weiterhin als Solokünstler.

Erbe und Einfluss

Charles & Eddie gelten als One-Hit-Wonder, da “Would I Lie to You?” ihr einziger kommerzieller Megaschlager war. Dennoch hat das Duo mit seinem souligen Sound und der eingängigen Melodie des Hits die Musiklandschaft der frühen 90er Jahre nachhaltig geprägt.

“Would I Lie to You?” ist bis heute ein beliebter Song und wird häufig in Filmen, TV-Serien und Werbespots verwendet. Das Erbe von Charles & Eddie lebt in ihrer Musik weiter und erinnert an eine Ära des souligen Popsounds.

Diskografie

Studioalben:

  • Duophonic (1992)
  • Volume 2 (1996)

Kompilationen:

  • Best of Charles & Eddie (1999)
  • The Complete Hits (2001)

Singles:

  • Would I Lie to You? (1992)
  • N.Y.C. (Can You Believe This City) (1992)
  • House Is Not a Home (1993)
  • 24-7-365 (1993)
  • I Wanna Get Funky (1996)
  • Poison Ivy (1996)

Auszeichnungen:

  • 1993: 3 Ivor Novello Awards (Best Contemporary Song, Best-Selling Song, International Hit of the Year) für “Would I Lie to You?”

Verwandte Beiträge

Warenkorb
×