Sylt

Start für die Veranstaltungsreihe „Musik am Meer“ wird verlegt

Musik am Meer zieht jedes Jahr tausende Besucher zu den kostenlosen Konzerten, Gottesdiensten und Tanzabenden an die Musikmuschel in Westerland. Musik mit Blick auf die Nordsee und den weiten Horizont.

Nun meldet der Insel Sylt Tourismus-Service:

Der Saisonstart der Musik am Meer wird auf Mittwoch, den 01. Juli 2020 verlegt. Die Musiker der Holiday Party Band werden erst zwei Monate später auf die Insel reisen und dann ab Juli die Westerländer Musikmuschel mit ihren Konzerten zum Leben erwecken. Nur eingeschränkt betroffen sind die weiteren Muschelkonzerte, wie vom Sylter Shanty Chor, dem Westerländer Musikverein oder den Memories. Diese entfallen vorerst nur im Mai und starten voraussichtlich im Juni. Weitere aktuelle Informationen, Neuigkeiten zu den Angeboten vom Insel Sylt Tourismus-Service sowie der insulare Veranstaltungskalender sind unter www.insel-sylt.de zu finden.

Hier einen Kommentar verfassen

×





%d Bloggern gefällt das: