• 27.02.2024 18:35

MusicShop24

Deine Welt für Musikinformationen

2023 jährt sich Pink Floyds ikonisches Album „The Dark Side of the Moon“, das am 1. März 1973 veröffentlicht wurde, zum 50. Mal.

Das Album gilt weithin als eines der größten und einflussreichsten Alben aller Zeiten und enthält klassische Tracks wie z als “Money”, “Time” und “Wir und Sie”.

„The Dark Side of the Moon“ beschäftigte sich mit Themen wie Zeit, Tod und der menschlichen Erfahrung und zeichnete sich durch den innovativen Einsatz von Studiotechniken und das Experimentieren mit Sound aus.

Das Album verbrachte rekordverdächtige 937 Wochen in den Billboard 200-Charts und wurde weltweit über 45 Millionen Mal verkauft. Es wird weiterhin als Meisterwerk der Musik und Kunst gefeiert und anerkannt.

Zum Jubiläum erscheint nun ein neues Boxset. Veröffentlichung ist am 24. März. Begleitend dazu kann man sich auf weltweite Planetarium-Erlebnisse zu den Klängen des Klassikeralbums freuen.

Pink Floyd waren immer auch eine visuelle wegweisende Band. Zum 50. Jahrestag von „The Dark Side Of The Moon” lädt die Band daher eine neue Generation von Animatoren zu einem besonderen Wettbewerb ein:  Es gilt, für jeden der 10 Songs des ikonischen Albums neue Musikvideos zu erschaffen.

Die Band arbeitet seit Anbeginn ihrer Karriere mit Animatoren zusammen, und in einigen Fällen sind die visuellen Untermalungen der Songs so legendär geworden wie die Musik selbst.

Das 50. Jubiläum wird diese Tradition fortführen. Animatoren rund um die Welt sind eingeladen, in den kommenden Monaten eine neue visuelle Sichtweise dieser zeitlosen akustischen Werke vorzulegen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
×