Amadeus Barthoni – Hero Of My Heart

Bei Amadeus Barthoni ist alles anders als bei anderen: die Stimme, die Entdeckung, die Karriere. Eigentlich ist der Sänger mit der Fünfeinhalb-Oktaven-Stimme ja Koch: Da seine Eltern ein gut gehendes Restaurant hatten, machte Amadeus eine Kochlehre und schloss mit Auszeichnung ab!

Dann hörte eine Freundin durch Zufall seine Stimme, erzählte Maria Schell, der berühmten Schauspielerin davon, und die war ebenfalls begeistert. Amadeus bekam eine fundierte Ausbildung — obwohl seine Gesangslehrerin nie wusste, wo sie seine Stimme einordnen sollte: klassischer Tenor oder Techno? Dann traf er auf den Kölner Geschäftsmann Heinz Barth, der sofort das Potenzial das jungen Sängers erkannte und ihn unter die Fittiche nahm. Alles weitere ist schon fast Geschichte: Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde, umjubelte Konzerte, die legendäre Hymne “Emporio” für den Boxer Wladimir Klitschko.

Nun liegt also das erste Album des Ausnahmesängers Barthoni vor. Es bietet zwölf Popsongs mit Hitqualitäten. Den Klassiker “Greensleeves” singt er im südamerikanischen Rhythmus als “Who Believes In Love”; Italo-Pop erster Güte interpretiert er gefühlvoll in “Farfalla” und “Voleremo”; mit “Walk Through The Dark”, “You And Me” und “Amore Mio” singt Amadeus Barthoni eingängige Balladen voller Romantik und Gefühl; “Paradise On Earth” ist eine dramatische Nummer, die in Aufbau und Dramatik stark an Richard Harris Klassiker “McArthur Park” erinnert; und natürlich fehlt auch die Klitschko-Hymne “Emporio” nicht. Dazu gibt es mit “Torna A Surriento” einen Livemitschnitt der zeigt, was Amadeus Barthoni auf der Bühne alles zu bieten hat. –Julia Edenhofer

Artikelnummer: B00005AY01 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Bei Amadeus Barthoni ist alles anders als bei anderen: die Stimme, die Entdeckung, die Karriere. Eigentlich ist der Sänger mit der Fünfeinhalb-Oktaven-Stimme ja Koch: Da seine Eltern ein gut gehendes Restaurant hatten, machte Amadeus eine Kochlehre und schloss mit Auszeichnung ab!

Dann hörte eine Freundin durch Zufall seine Stimme, erzählte Maria Schell, der berühmten Schauspielerin davon, und die war ebenfalls begeistert. Amadeus bekam eine fundierte Ausbildung — obwohl seine Gesangslehrerin nie wusste, wo sie seine Stimme einordnen sollte: klassischer Tenor oder Techno? Dann traf er auf den Kölner Geschäftsmann Heinz Barth, der sofort das Potenzial das jungen Sängers erkannte und ihn unter die Fittiche nahm. Alles weitere ist schon fast Geschichte: Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde, umjubelte Konzerte, die legendäre Hymne “Emporio” für den Boxer Wladimir Klitschko.

Nun liegt also das erste Album des Ausnahmesängers Barthoni vor. Es bietet zwölf Popsongs mit Hitqualitäten. Den Klassiker “Greensleeves” singt er im südamerikanischen Rhythmus als “Who Believes In Love”; Italo-Pop erster Güte interpretiert er gefühlvoll in “Farfalla” und “Voleremo”; mit “Walk Through The Dark”, “You And Me” und “Amore Mio” singt Amadeus Barthoni eingängige Balladen voller Romantik und Gefühl; “Paradise On Earth” ist eine dramatische Nummer, die in Aufbau und Dramatik stark an Richard Harris Klassiker “McArthur Park” erinnert; und natürlich fehlt auch die Klitschko-Hymne “Emporio” nicht. Dazu gibt es mit “Torna A Surriento” einen Livemitschnitt der zeigt, was Amadeus Barthoni auf der Bühne alles zu bieten hat. –Julia Edenhofer

Trackliste

1 Hero Of My Heart
2 Emporio
3 Who Believes In Love
4 Farfalla
5 Walk Through The Dark
6 You And Me
7 Amore Mio
8 Voleremo
9 Goodbye
10 Paradise On Earth
11 Emporio
12 Torna A Surriento

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Amadeus Barthoni – Hero Of My Heart“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.