Various – Fear No Fall – Klapstuk Festival 1997

Fear No Fall ist ein Improvisations-Projekt, das als Teil des in Leuven stattfindenden Klapstuk Festival zu erlaben war. Vom 1.Oktober-5.Oktober 1997, spielte eine speziell zusammengestellte Gruppe in ständig wechselnden Kombinationen eine Reihe von improvisierten Konzerten. Als Akteure sind Jim O’Rourke, Zeena Parkins, Toshinori Kondo, David Shea, DJ Low und Dirk Wachtelaer zu hören.

Artikelnummer: B0000256HR Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Fear No Fall ist ein Improvisations-Projekt, das als Teil des in Leuven stattfindenden Klapstuk Festival zu erlaben war. Vom 1.Oktober-5.Oktober 1997, spielte eine speziell zusammengestellte Gruppe in ständig wechselnden Kombinationen eine Reihe von improvisierten Konzerten. Als Akteure sind Jim O’Rourke, Zeena Parkins, Toshinori Kondo, David Shea, DJ Low und Dirk Wachtelaer zu hören.

Trackliste

1 Untitled – Parkins, O’ Rourke 11:47
2 Untitled – Parkins, Shea, Wachtelaer 04:07
3 Untitled – Shea, O’ Rourke 05:29
4 Untitled – Kondo, Wachtelaer 10:27
5 Untitled – Parkins, Shea, Wachtelaer, Kondo, O’Rourke, DJ Low 17:28
6 Untitled – Kondo, DJ Low, O’ Rourke 08:27
7 Untitled – Kondo, O’ Rourke, Parkins 12:50

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Various – Fear No Fall – Klapstuk Festival 1997“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.