Valgeir Sigurðsson ‎– Ekvílibríum

Beim ersten Hören haben Björks Alben „Vespertine“ und „Medulla“, Bonnie „Prince“ Billys „The Letting Go“ und CocoRosies „Adventures of Ghosthorse and Stillborn“ wenig miteinander zu tun, doch bei genauerem Hinhören spürt man die Arbeitsweise des Produzenten und Toningenieurs Valgeir Sigurdsson. Auf seinem eigenem Label Bedroom Community hat Sigurdsson seine Ideen bereits an Alben von Nico Muhly und Ben Frost weiter ausprobiert, jetzt erscheint mit „Ekvilibrium“ sein eigenes Debüt.

 

Artikelnummer: B000R9SDV2 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Beim ersten Hören haben Björks Alben „Vespertine“ und „Medulla“, Bonnie „Prince“ Billys „The Letting Go“ und CocoRosies „Adventures of Ghosthorse and Stillborn“ wenig miteinander zu tun, doch bei genauerem Hinhören spürt man die Arbeitsweise des Produzenten und Toningenieurs Valgeir Sigurdsson. Auf seinem eigenem Label Bedroom Community hat Sigurdsson seine Ideen bereits an Alben von Nico Muhly und Ben Frost weiter ausprobiert, jetzt erscheint mit „Ekvilibrium“ sein eigenes Debüt.

Trackliste

1 A Symmetry
2 Evolution of Waters
3 Focal Point
4 Baby Architect
5 After Four
6 Winter Sleep
7 Equilibrium Is Restored
8 Before Nine
9 Kin
10 Lungs, for Merrilee

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Valgeir Sigurðsson ‎– Ekvílibríum“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.