• 9.03.2021 11:26

MusicShop24

Deine Welt für Musikinformationen

Pockets

Nov 29, 2020

The Pockets waren eine dänische Britpopband. Die Band bestand aus Jens-Peter Brodersen (Schlagzeug), Stefan Agger (Bass), Henning Nielsen (Gitarre) sowie Tom Moriis (Gesang und Gitarre).

Die Pockets veröffentlichten 1997 ihr Debütalbum Pockets, das mit 60.000 verkauften Exemplaren in Dänemark und teilweise in Asien ein großer Erfolg war. Es gab aber nie ein Folge-Album.
Das Album enthält Hits wie “I Won’t Be There Anymore”, “How Can I”, “Lips Are Cold” sowie das Beatles-Cover “Here Comes the Sun”.

Bei der “Principal Thing Tour” (1997/98) der deutschen Band Fools Garden spielten sie als Vorgruppe und erreichten damit über Dänemarks Grenzen hinaus auch in Deutschland für kurze Zeit einen gewissen Bekanntheitsgrad. Titel wie “I Won’t Be There Anymore” oder “Bye Mr. Jones” wurden von deutschen Radiosendern gespielt.

Nach dieser Zeit endeten ihre Aktivitäten als Band. Heute ist Tom Moriis Leadsänger in der Band Kandy Kolored Tangerine.

Verwandte Beiträge

×





Warenkorb
  • No products in the cart.